Christmas Look

Ihr Lieben, hier einige kleine Tipps für euren perfekten Look unter dem Weihnachtsbaum.🎄 Ein paar Tage vorher solltet ihr natürlich eure Augenbrauen schön in Form gezupft und das Gesicht gepeeled haben und trockene Lippen in Samtlippen verwandelt haben.
Vor dem Schminken eine Hyaluron Ampulle oder Serum auftragen; die Augenpartie mit einbeziehen. Dann mit dem richtigen Concealer Augenringe und kleine Unebenheiten im Gesicht kaschieren. Bläuliche Augenringe lassen sich perfekt mit einer gelblichen Abdeckung kaschieren, den Hautton am besten in einem apricot Ton wählen.Macht frisch und sieht sommerlich gesund aus. Nach der Schattierung immer Glanz auf Jochbein, Nasenrücken , Stirn und Oberlippe geben; das Gesicht strahlt und ihr funkelt. Auf das Jochbein einen Hauch von rosé apricot Rouge auftragen. Um die Grundierung zu fixieren immer ein Feuchtigkeitsspray benutzen. Das Make-up hält dann 12 Stunden und die Haut sieht total frisch aus und transparent.
Und die Augen zum Strahlen zu bringen nehmt einen dunklen Kajal Stift, umrahmt den Wimpern Ansatz und geht mit dem Stift auch leicht in die Lidfalte. Das Ganze wird mit einem weichen Pinsel gesoftet, Um dem Auge jetzt noch Glanz und Strahlen zu geben, Gold oder Silber metallic Lidschatten auf das bewegte Lid tupfen.
Eyeliner ziehen und falsche Wimpern kleben. Die Augenbrauen schön betonen. Die Lippen mit einem hellen Stift umranden, den man auch wieder verwischt und dann ein rosé pink oder rot Lipgloss mit dem Finger auf tupfen.Mit diese raffinierten Smokey Eyes und dem frischen Lipgloss seht ihr wundervoll aus. Die Haare mit dem GHD zu lockeren Wellen formen. Mit Glanzspray fixieren. Voilà!

Wir wünschen euch ein wundervolles Weihnachten und ein ganz schönes 2019.

Visistik Retrokurs

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Rufen Sie uns anSenden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an +49 (0)1725109343

© 2020 Sabine Overbeck Visagistenschule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.